Wie viel Geld du mit welchem Alter angespart haben solltest

Wie viel Geld du mit welchem Alter angespart haben solltest

Das erwartet dich in diesem Post

Wie viel Vermögen solltest du zum jetzigen Zeitpunkt angespart haben?

Schon öfter wurde ich gefragt, ob Summe X ein passendes Vermögen für Alter Y ist. Prinzipiell lässt sich das meiner Meinung nach nicht allgemein sagen. Einerseits hängt es sehr von den individuellen Lebensumständen, andererseits aber auch von den jeweiligen Zielen ab.

Das Vergleichen mit anderen kann dazu führen, dass man sich schlecht fühlt- andere hingegen fühlen sich dadurch inspiriert. Es gibt kein richtig und kein falsch und auch wenn du noch nicht so viel angespart hast wie angegeben: du kannst das alles aufholen – es ist nie zu spät!

Ich habe ein bisschen recherchiert und nach Zahlen und Studien gesucht. Schließlich bin ich auf folgende Seite aufmerksam geworden, von der ich auch die unten genannten Zahlen habe: https://www.businessinsider.de/karriere/arbeitsleben/so-viel-geld-sollt-ihr-in-jedem-lebensjahr-angespart-haben-r/.

Diese bezieht sich auf eine Studie von Forbes.

  • Alter → Vermögen:

     

    • 30 Jahre → 1 Jahreseinkommen
    • 35 Jahre → 2 Jahreseinkommen
    • 40 Jahre → 3 Jahreseinkommen
    • 45 Jahre → 4 Jahreseinkommen
    • 50 Jahre → 6 Jahreseinkommen
    • 55 Jahre → 7 Jahreseinkommen
    • 60 Jahre → 8 Jahreseinkommen
    • 67 Jahre → 10 Jahreseinkommen

Ein bisschen schade ist, dass hier gar nicht auf die Ausgabe-Situation eingegangen wird. Jemand mit einer Sparquote von 50-70%, kommt mit einem Jahreseinkommen natürlich länger aus, als jemand der nur 10% spart. Um diese Summen ansparen zu können, ist auch eine gewisse Sparquote notwendig.

Wir Frugalisten berechnen unsere Finanzielle Freiheit ja bei der 4% Regel durch das 25-fache unserer jährlichen Ausgaben. Wenn jemand weniger als 50% oder weniger spart, wird er laut diesen Angaben also nicht frühzeitig finanziell frei werden. 

Trotzdem denke ich, dass es ein guter Anhaltspunkt sein kann, um für die Rente vorzusorgen. Angenommen jemand verdient 25.000€ pro Jahr, dann hätte er laut diesen Angaben mit 67 Jahren ein Vermögen von 250.000€. Davon lässt sich schon mal ordentlich leben, würde ich sagen 🙂

Hast du bereits ein oder mehrere Jahreseinkommen angespart? Wenn ja, wie viele? 🙂


Depots und Konten eröffnen

P2P-Kredite

  • 5€ Bonus direkt nach Anmeldung bei Bondora: Hier bei Bondora anmelden.*
  • 0,5% Bonus bei Mintos: Hier bei Mintos anmelden.*

    *Es handelt sich hierbei um Affiliate Links. Wenn du dich über einen der Links oben anmeldest, erhalte ich eine Provision und kann damit den Blog finanzieren. Du hast dadurch keinen Nachteil. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar