Aus 1.000€ – 2.000€ machen

Aus 1.000€ – 2.000€ machen

Das erwartet dich in diesem Post

Wie lange dauert es, bis sich dein investiertes Kapital verdoppelt?

Das lässt sich ziemlich einfach mithilfe der 72er-Regel abschätzen. 

72er Regel?! Was soll das sein?

Die 72er-Regel funktioniert wie folgt: 

Anzahl der Jahre bis zur Verdoppelung = 72 / erwartete Rendite p.a.

Beispiel: Angenommen du investierst dein Geld in breit diversifizierte ETFs und gehst davon aus, dass deine Rendite bei 7% pro Jahr liegen wird. 

Nun berechnest du: 72/7 = 10,3 Jahre

Es dauert also etwas mehr als 10 Jahre, bis sich dein investiertes Kapital verdoppelt.

Wenn du also heute 2.000€ investierst, dann hättest du laut der 72er-Regel nach ungefähr 10 Jahren 4.000€.

Allerdings sollte man bedenken, dass es natürlich nicht sicher ist, dass man diese Rendite von 7% pro Jahr auch wirklich erreichen wird. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Annahme beziehungsweise um eine Prognose

Man darf aber nicht vergessen, dass die Börse volatil ist und dass es sein kann, dass genau in 10 Jahren ein Crash auftritt und dein investiertes Vermögen zu diesem Zeitpunkt sogar weniger wert ist, als anfangs.

Umgekehrt kannst du auch berechnen, wie viel Prozent Rendite p.a. du erzielen müsstest, damit sich dein Kapital innerhalb einer bestimmten Anzahl von Jahre verdoppelt.

Beispiel

Angenommen du möchtest dein Vermögen innerhalb von 6 Jahren verdoppeln.

Nun berechnest du: 72/6 = 12% Rendite pro Jahr

Um dein Kapital innerhalb von 5 Jahren zu verdoppeln, müsstest du also 12% Rendite pro Jahr erzielen.

Ich finde diese Formel sehr praktisch, um eine grobe Einschätzung zu bekommen. Und sie zeigt auch, dass bei einer Rendite von zum Beispiel 0,1%, wie es bei Sparbüchern heutzutage häufig der Fall ist, eine Verdopplung des Vermögens 720 Jahre dauern würde! 

Was lernen wir daraus? Lass dein Geld nicht am Sparbuch versauern. 

Viel Spaß beim Herumrechnen!


Depots und Konten eröffnen

P2P-Kredite

  • 5€ Bonus direkt nach Anmeldung bei Bondora: Hier bei Bondora anmelden.*
  • 0,5% Bonus bei Mintos: Hier bei Mintos anmelden.*

    *Es handelt sich bei den mit * gekennzeichneten Links um Affiliate Links. Wenn du dich über einen der Links oben anmeldest, erhalte ich eine Provision und kann damit den Blog finanzieren. Du hast dadurch keinen Nachteil. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar