So viel Geld verdiene ich als kleine Youtuberin

So viel Geld verdiene ich als kleine Youtuberin

Dass man mit Youtube Geld verdienen kann, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Aber wie viel kann ein kleiner Youtuber damit verdienen? In diesem Beitrag zeige ich dir meine Youtube Einnahmen. 

Wie kann man auf Youtube überhaupt Geld verdienen?

Durch Werbung, zum Beispiel über Google Adsense. Diese wird dann vor, während oder nach deinen Videos angezeigt und du erhältst dafür Geld. Aber um Werbung schalten zu können, musst du mindestens 1.000 Abonnenten und 4.000 Stunden Watchtime innerhalb eines Jahres erreicht haben. Außerdem kannst du natürlich noch durch Affiliate Links oder Kooperationen verdienen.

Wovon sind die YouTube Einnahmen abhängig

Anders als viele vielleicht denken würden kommt es nicht auf deine Abonnentenzahl an, sondern auf die Anzahl der Aufrufe. Je häufiger deine Videos geklickt werden, desto mehr Geld kannst du verdienen. Weitere ausschlaggebende Faktoren sind das Alter deiner Zielgruppe und deine Videothemen. Je älter und somit zahlungsfähiger deine Zuschauer sind, desto besser. Bei Comedyvideos ist der CPM (Cost per mille), also die Summe, die ein Werbetreibender pro 1000 Klicks zahlt geringer als bei Videos über Bildung oder Finanzen. Deshalb kommt es auch sehr auf die Nische an, in der du dich befindest.

Meine YouTube Einnahmen als kleine YouTuberin

Ungefähr ein halbes Jahr hat es gedauert, bis ich meine Youtube Videos monetarisieren konnte. Mitte April war es dann soweit. Seitdem haben sich meine Youtube Einnahmen ganz gut entwickelt, hier eine Übersicht:

Meiner Meinung nach ist das für meine Kanalgröße (weniger als 5.000 Abonnenten) echt super! Das liegt aber nicht daran, dass meine Videos so viele Aufrufe erhalten haben, sondern vor allem an meiner hohen CPM von fast 20€. Ich bin auf jeden Fall sehr dankbar dafür!

Mehr zu meinen Youtube Einnahmen zeige ich dir in diesem Video: Viel Spaß!


Depots und Konten eröffnen

P2P-Kredite

  • 5€ Bonus direkt nach Anmeldung bei Bondora: Hier bei Bondora anmelden.*
  • 0,5% Bonus bei Mintos: Hier bei Mintos anmelden.*

    *Es handelt sich bei den mit * gekennzeichneten Links um Affiliate Links. Wenn du dich über einen der Links oben anmeldest, erhalte ich eine Provision und kann damit den Blog finanzieren. Du hast dadurch keinen Nachteil. Vielen Dank!

Über die Autorin

Ich bin Valentina alias Minimal Frugal, 23 Jahre jung und Studentin. Nebenbei beschäftige ich mich mit den Themen Frugalismus, Finanzielle Freiheit und Minimalismus. Mein Ziel ist es, die finanzielle Freiheit bis 35 erreicht zu haben, also in 12 Jahren. Ich nehme dich mit auf diese Reise!

Schreibe einen Kommentar