So verdienst du Geld mit Twitch

So verdienst du Geld mit Twitch

Viele Leute werben damit, online Geld zu verdienen. Ja, es klingt verlockend und es gibt viele Wege, dies zu erreichen – ich habe mich selbst davon überzeugt. Eine Möglichkeit ist über Twitch Livestreams zu machen und damit Geld zu verdienen.

Das eignet sich zum Beispiel für Leute, die sowieso gerne Spiele wie WoW zocken. Doch man muss nicht unbedingt Spiele streamen, es gibt auch andere Möglichkeiten. Du könntest dich auch beim Stricken streamen und gleichzeitig mit den Leuten quatschen, oder einen Kochstream-Channel starten. Deiner Kreatitvität sind keine Grenzen gesetzt.

Doch welche Bedingungen muss man erfüllen, um Geld verdienen zu können?

Quelle: twitch.com

Wenn du die obigen Kriterien erfüllt hast, bist du Twitch-Affiliate. Dann kannst du vor  oder während deinen Streams Werbung schalten lassen. Außerdem können dich Zuschauer abonnieren, wofür du ebenfalls Geld bekommst. Eine weitere Einnahmemöglichkeit sind sogenannte „Donations“ also Spenden. 

Zusätzlich kannst du natürlich durch Affiliate Links oder Sponsoren Geld verdienen, indem du ihre Produkte im Stream bewirbst und verlinkst. 

Du kannst deine Streams bzw. die Stream Highlights nachträglich nochmal auf Youtube hochladen. Auf diese Art und Weise kannst du den Content wiederverwerten und nochmal Geld damit verdienen durch Google Adsense.

Es gibt also viele Wege, seinen Twitch – Kanal zu monetarisieren. Das wichtigste ist, dass man Spaß an der Sache hat und dranbleibt. Durchhaltevermögen zahlt sich aus! 

In diesem Sinn, viel Spaß beim Streamen 🙂


Depots und Konten eröffnen

P2P-Kredite

  • 5€ Bonus direkt nach Anmeldung bei Bondora: Hier bei Bondora anmelden.*
  • 0,5% Bonus bei Mintos: Hier bei Mintos anmelden.*

    *Es handelt sich bei den mit * gekennzeichneten Links um Affiliate Links. Wenn du dich über einen der Links oben anmeldest, erhalte ich eine Provision und kann damit den Blog finanzieren. Du hast dadurch keinen Nachteil. Vielen Dank!

Über die Autorin

Ich bin Valentina alias Minimal Frugal, 23 Jahre jung und Studentin. Nebenbei beschäftige ich mich mit den Themen Frugalismus, Finanzielle Freiheit und Minimalismus. Mein Ziel ist es, die finanzielle Freiheit bis 35 erreicht zu haben, also in 12 Jahren. Ich nehme dich mit auf diese Reise!

Schreibe einen Kommentar